Februar 1, 2023

Radsport Journal Tourmann

Profi Radsport

Verdammt lang her!

2 min read

Verdammt lang her. Nee! Vor gar nicht langer Zeit hab ich geglaubt, dass im Radsport wieder alles zum Guten kommt. Ja echt, hab geglaubt, dass die Jungs einsichtig werden und sich an die Regeln halten. War aber nur ein schöner Traum. Der Zirkus macht einfach weiter. Erzählt den Idioten auf den Rängen eine neue Geschichte und macht weiter so wie bisher.

Die Familie, Presse und so, erzählt die alten Geschichten und weiter wird verdient.  Steht auch die Kotze bis zum Hals, so lange eine müde Mark aus der Sache herausgeholt werden kann, wird das getan.

Profisport ist nun mal nichts für schwache Nerven. Es zählt nur der Gewinn. Wie der erreicht wird ist letzendlich der Öffentlichkeit egal. Traurig aber war.

Glauben sie mir. Ihnen ist es völlig egal wie der Sieg erreicht wurde. Hauptsächlich, es ist ein Landsmann. Und die Deutsche Fahne weht ganz oben. Hauptsache, sie können jubeln. Scheißegal. wenn die Jungs eine Woche später totim Straßengraben legen.

Verdammt lang her, dass ich an was geglaubt habe. Und glauben sie mir, der Schock danach war groß. 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Supermann Lopez führt die Vuelta a San Juan an.

Miguel Angel Lopez ist sicher einer der beliebtesten Radsport in Südamerika. Obwohl er bei Astana ...

Tour Down Under. Aussitag.

Australien den Australiern. Bei der Tour Down Under fühlen sich die Jungs vom Südkontinent immer ...

Van der Poel fährt van Van Aert platt.

Es ist nicht so wie man meinen könnte. Solche martialischen Überschriften verheißen ja so sonst ...

Please follow and like us:

13 thoughts on “Verdammt lang her!

Comments are closed.

RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram