Oktober 25, 2020

Radsport Journal Tourmann

Profi Radsport

Doper sind gegen Corona gefeit.

2 min read

Wäre die Coronakrise vor zehn oder zwanzig Jahren gewesen, hätte der Sportbetrieb uneingeschränkt weiterlaufen können. EPO war bei den Ausdauersportlern im Leistungs und Breitensport weit verbreitet und viele der  Benutzer wären gegen die Kranhkeit größtentails gefeit gewesen.

Das ergeben jetzt die neuesten Studien. Auffällig ist nämlich, dass selbst schwerste Dialyse Patienten nur selten von Corana betroffen sindoder die Krankheit in gemäßigter Form abläuft. 

Dialysepatienten produzieren zu wenig Erythropoetin, kurz Epo genannt. Das Hormon ist für die Vermehrung der roten Blutkörper zuständig. Hat der Körper mehr rote Blutkörper kann er mehr Sauerstoff aufnehmen. Folglich haben die Ausdauerathleten mit Epo ein wenig nachgeholfen. Das ging so lange gut wie man körperfremdes EPO nicht nachweisen konnte. Dialysepatienten produzieren in der Niere zu wenig Erythropoetin. Deshalb bekommen sie es künstlich verabreicht.

Epo soll zumindest als Medikament auf dreifache Weise helfen. Es unterstützt die Lungenfunktion, hemmt  Stoffe die Entzündungen verursachen und schützt das Nervensystem. Weil auch noch einige Fälle bekannt geworden sind, in denen Gabe von Epo den Verlauf der Krankheit bei schwer nierenkranken Menschen mildert, wenn nicht gar verhindert, wird EPO zur Behandlung von Covid 19 empfohlen.

Weitere Studien sollen dies beweisen. Natürlich ist EPO kein Impfstoff oder Allheilmittel gegen die Krankheit, auch sollten sich Sportler jetzt nicht nachträglich einen Heiligenschein aufsetzen, weil sie damals beschissen haben. Andererseits muss man klar sehen, dass auch heute im Leistungssport  immer wieder Mittel eingesetzt werden, die nicht nachzuweisen sind, für die es Ausnahmegenehmigungen (TUES) gibt oder die noch gar nicht auf der Verbotsliste stehen. Der Phantasie der Betroffenen und deren Helfern sind da keine Grenzen gesetzt.

 

Erythropoetin (EPO): Hormon für die Bildung von Erythrozyten

Corona: Hilft EPO gegen Covid-19?

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram