Dezember 4, 2022

Radsport Journal Tourmann

Profi Radsport

Der Kampf der Giganten

2 min read
Der Kampf der Giganten

Der Kampf der Giganten

 

 

In der World Tour endet dieses Jahr eine wichtige  Zeitspanne. Die sogenannte 3 Jahresfrist. Nach dieser wird wieder neu entschieden, welches Team in der World Tour im nächsten Jahr mitfahren darf. Nachdem Alpecin Vinyl nun einen neuen Hauptsponsor hat, Deceuninck, ist auch klar, dass sie im Whirlpool mitmischen wollen.

 Für mindestens  ein Team heißt es deshalb Abschiednehmen. 

Deshalb sind die hinteren Plätze der World Tour heiß umkämpft. Insbesondere  Lotto Soudal muss bangen. In den letzten beiden Jahren haben die Belgier nur rund 7935 Punkte eingefahren. Dieses Jahr haben die Jungs schon mal Gas geben. 3730  stehen auf dem Konto. Damit haben sie fast dreimal mehr eingefahren als EF Education. Müssen sie auch, denn sonst geht es abwärts mit der Traditonstruppe.

Aber Lotto Soudal und Ef Education sind nicht die einzigen Mannschaften, die auf der Kippe stehen. Rund 7 weitere Team müssen um den Klassenerhalt bangen. Damit haben wir eine Situation wie in der Fußballbundesliga. Das Geschehen um den Abstieg ist für die Teams wichtiger als das Erreichen der Spitze. Deren Bekanntheitsgrad geht gegen Null. Fällt ein Team dagegen aus der WT heraus, verliert es die Startrechte an den wichtigsten Rennen der Welt. Das kann schon mal einem Ruin gleichkommen.

Viele Teams kämpfen wie um den Deufel um die Punkte. Das sieht man auch an der Fahrweise. Nicht nur der Sieg ist entscheidend. Auch für die weiteren ersten Plätze gibt es ja was.

Der Giro d’Italia zeichnet schon ein vorläufiges  Bild. Nach der Tour sehen wir klarer. Aber so richtig wird dann noch mal bei der Vuelta auf die Pauke gehauen. Es geht um alles und das ist bekanntlich ja nicht wenig.

 

Tabelle nach dem Giro

 

Team

Punkte 2020/2021

Nach Giro 31.5.

Gesamt

Israel Premier Tech

9062

2059

11121

Lotto Soudal

7935

3739

11665

Cofidis

8287

4570

12857

Ef Education

10939

1472

12371

Movistar

9607

3522

13129

Ag2R

10779

3943

14722

Arkea Samsic (PRT)

8697

5186

13883

Astana

13081

1657

14738

Inter Marche

9005

5529

14534

Bike Exchange

9672

2866

12538

DSM

11469

2171

13641

 

Dagegen Alpecin             13039                         4674                             17713 Punkte

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Pascal Ackermann fährt die Tour nicht .

Da habe ich  mir doch vor einigen Wochen noch Sorgen gemacht. Um Pascal Ackermann und seine To...

Egan Bernal aus dem Koma erwacht

 Zunächst die gute Nachricht. Egan Bernalhat den Unfall überlebt. Vor zwei Tagen wurde gemel...

Covid 19. Die Blase ist geplatzt

Lange Zeit wurde im Radsport und im auch im sonstigen Sport die schöne Idee von der heilen Sportwe...

Please follow and like us:
RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram