August 18, 2022

Radsport Journal Tourmann

Profi Radsport

Tour des Alpes Maritim

1 min read
Tour des Alpes Maritim

Heut gehn wir ins Maritim. Oder so. Nein, die Tour des Alpes Maritim ist keine Rundfahrt. Sondern ein Eintagesrennen. Es hat eine Länge von rund 167 Kilometern und neben einigen saftigen Bergen auch einen saftigen Schlussanstieg. Dazu gibt es reichlich Punkte von der UCI. Das Teilnahme ist also begehrt. Die vorden Plätze um so mehr.

So wird von Anfang an auf klare Sache gemacht. Die Favoriten des Tages lassen sich nicht lumpen. Allein Froomey schwächelt wieder ein wenig und muss die Jungs im letzten Anstieg ziehen lassen. Dafür machen es seine beiden Teamkollegen Fuglsang und Woods mit bravour. Sie holen sich die Plätze eins und zwei. Und somit reichlich Punkte gegen den Abstieg. Von Froome kommen dann noch mal 15 Pünktchen dazu. Aber Ende der Saison könnten die wertvoll sein.

Ergebnis <<<<

 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Ein Philosoph gewinnt die Tour de l’Ain.

Ich bin bekanntlich ja ein Gegner von Klischees. Es sei denn, ich produziere sie selbst. Guillaume ...

Hannes Wilksch zeigt sich bei der Tour de l`Ain.

Gestern hatte der Deutsche Pech. Er war kurz vor dem Ziel in einem Sturz verwickelt. Nicht, dass er...

Tour de l`Ain. 1. Etappe

Drei Tage rund in der Gegend des Departments L'Ain. Das Department führt die Liste der französi...

Please follow and like us:
RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram