September 22, 2021

Radsport Journal Tourmann

Profi Radsport

Mallorca Challenge. André Greipel nutzt die letzte Chance.

1 min read
André Greipel

Sagte ich vor einem Tag: Mallorca ist nichts für André Greipel. Ich bitte Sie! Was schert mich mein Geschwätz von gestern. Heute war der große Tag, das Enden aller Leiden. Das heutige Rennen führte von Alcudia nach Alcudia über 169,8 km und die   Jungs ließen die Berge irgendwie links liegen. So kam es, dann die Sprinter es am Ende unter sich ausmachen konnten. Mit dabei waren die besten Sprinter, das heißt in diesen Fall Kristoff  und Greipel. 

Das erfreuliche an der Sache ist nun, dass André Greipel diesmal die Nase vorn hatte. Was das für einen Sprinter bedeutet, können sie vielleicht nicht ermessen. Es ist aber ungeheuer wichtig. Sagen wir mal so.

Deshalb hat die Mallorca Challenge für André Greipel vom Team Israel Start UP Nation doch noch gut geendet und man kann nun mit Zuversicht in die Zukunft schauen. Wer den Giro nicht fährt kann doch locker Tour in Angriff nehmen. Sehen wir es doch mal so.

Ergebnis <<<<

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram