September 26, 2022

Radsport Journal Tourmann

Profi Radsport

Tour de la Provence. Quintana gewinnt.

1 min read

Nairo Quintana entschied den Decider zu seinen Gunsten. Auf der letzten Etappe  der Tour de la Provence ging es die letzten 14 Kilometer noch einmal ordentlich hoch. 1000 Höhenmeter waren zu bewältigen. der Gipfel am Ende hatte eine Höhe von über 1500 Metern.

Es gab vier Ausreißer. Die ließ man in den Anstieg noch mit einer Minute Vorsprung fahren, um sie wenig später abzuwracken. Der letzte der Helden war  Romain Combaud vom Team DSM. Doch  5 km vor dem Gipfel war es auch mit seiner Herrlichkeit vorbei. Das Restpeloton verweilte kurz beim Ihm. Doch wenig später zündete Nairo Quintana die Rakete. Nur Julian Alaphilippe konnte ihm zunächst folgen. Wurde aber dann wie eine Brennstufe im Weltall abgeworfen.

Er verglühte in der Gruppe der Verfolger und durfte sich mit einem 2. Platz ein der Endabwertung zufrieden gegeben. Nairo Quintana vom Team Arkea Samsic bewies alte Stärke am Berg und siegte mit einem Vorsprung von 37 Sekunden vor seinen nächsten Verfolgern. 

Ergebnis <<<<

 

https://twitter.com/TourProvenceOFF/status/1492877293018042372

       
       

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Tour de Luxembourg. Das Zeitfahren bringt den Sieger.

Gestern war das Zeitfahren bei der Tour du Luxembourg. Gewonnen hat der Däne Jensen Skelmose vom T...

Tour du Luxembourg. Kiwitag

Gut, bei der Tour de Luxembourg sind jetzt nicht gerade die Stars der Stars am Stars, äh Start. Tr...

Tour du Luxembourg. Matteo Trentin macht`s.

Trotz des letzten Berges gab es ein Sprinterfinale in Schifflange. Team UAE eröffnete die Akti...

Please follow and like us:

13 thoughts on “Tour de la Provence. Quintana gewinnt.

Comments are closed.

RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram