Letzte Woche waren wir ja bei der Tour de Romandie. Gleichzeitig wurde in Frankreich die Tour de Bretagne ausgetragen. Allerdings gehört diese nicht zur World Tour. Sie ist den kleineren Teams vorbehalten. Da wir vor Jahren mal bei dieser Rundfahrt waren, haben wir sie natürlich ein wenig ins Herz geschlossen.Die Bretagne an sich ist natürlich wie die Schweiz aiuch, eine großartige Kulisse für den Radsport. Hier wie dort ist diser Sport tief in der Gegend verwachsen.

Ich möchte ihnen zunächst den Parcours an hand eines Videos näherbringen.

 

Tour de Bretagne Parcours 2023

Die Tour de Bretagne geht über 7 Etappen. Sie hat eine Länge von  1250 km. Entsprechend der Landschaft gibt es nicht die ganz großen Berge wie bei der Tour de Romandie. Aber der Wind kann im Westen Frankreich immer eine entscheidende Rolle spielen.Ein deutsche Mannschaft war mit damit dabei. Team Lotto Kernhaus war mit 6 deutschen Fahrern dort vertreten.

Gewonnen hat die Rundfahrt der Schweizer Simon Pellaud. vom Team Tudor. Das Team des Uhrenherstellers war auch bei der Tour de Romandie vetreten. Es wird von Fabian Cancelara gesteuert und hat in der Schweiz einen ähnlichen Rang wie Bora hansgrohe als sie nocht netapp hießen. Man erwartet also großes von dem Team, das sich zunächst mit aufstrebenden Nachwuchskräften bewähren soll.

Pellaud hat für sein Team auch ein paar UCI Pünktchen einkassiert. so an die 43. Das ist nicht viel für 7 Tage Arbeit. Bei der Flandern Rundfahrt bekommt man für den Sieg  an einem Tag gleich deren 800. Aber das ist noch der Anspruch. Man will ja erst in den nächsten Jahren bei den großen mitspielen. Und Kleinvieh macht auch Mist. Vor allen wenn die direkte Konkurrenz in der Sache leer ausgeht.

Bester deutscher Fahrer wurde übrigens keiner der Männer von Lotto Kernhaus. Henri Uhlig fährt für das development Team von Alpecin Deceuninck. Er belegt in der Endabrechnung den 5.Platz.

Ergebnis <<<<

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Haben und Nichthaben.

Es geht natürlich mal wieder um reich und arm. Sein oder Nichtsein. Oder um die roten Karten in de...

Lenny Martinez gewinnt auch die Trofeo Laigueglia

Die Trofeo Laigueglia 2024 fand am Mittwoch, den 28. Februar 2024 statt und w...

GP Samyn. Laurenz Rex setzt sich durch.

Der GP Samyn ist ein professionelles Radrennen, das in Belgien ausgetragen wird. Die Ausgabe 2024 d...

Please follow and like us:
RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram