Mai 17, 2021

Radsport Journal Tourmann

Profi Radsport

Peter Sagan gewinnt die erste Etappe der Romandie Rundfahrt

2 min read

Nach dem gestrigen Prolog führte heute die erste Etappe der Romandie Rundfahrt von Aigle nach Martigny. Jeder, der schon mal in Aigle gewesen ist, weiß dass sich dort das Hauptquartier der UCI befindet. Nicht direkt im alten Ortskern, wo die Bimmelbahn nach Leukerbad abfährt, sondern neben dem modernen Gewerbecentrum mit einigen riesigen Shoppingcentern. Riesig für die Schweiz jedenfalls. Außerdem kann man da in einem relativ günstig und gut Essen. Wieder für Schweizer Verhältnisse. Die Teller werden abgewogen und man zahlt nach Gewicht. Das Essen schmeckt für Kantine und Schwiz auch nicht schlecht und so ist der Laden immer proppenvoll. Ich bin mir sicher, dass die Jungs von der UCI auch ihre Mittagszeit verbringen. Achten sie mal auf braunbeige Hosen und hellblaue Hemden. Die inoffizielle Uniform der Radsportfunktionäre.

in Aigle ging es jedenfalls los. Wohl in der Stadt. Da es von dort nach Martigny nicht ganz soweit ist, auf keinen Fall  168 Kilometer ist man erst mal an der Stadt vorbei gefahren und hat im Rhonetal einige Runden gedreht. Dabei ergaben in jeder Runde ein paar Anstiege. Wie immer führten ein paar verwegene Burschen das Rennen an. In der letzten Runde war man dann aber geschlossen. Das nutzte der Holländer  Thymen Arensman für eine Attacke am letzten Berg. Obwohl sich hier das Peloton spaltete und einige Sprinter nicht mithalten konnten fanden sich noch zahlreiche Interessenten für eine Sprintankunft. Und so war das Ende von Arensman vom Team DSM abzusehen.

Der Sprint wurde von Bahrain Victorious für Sonny Collebrelli einigermaßen professionell angezogen. Der war dann verwundert, dass sich nach der Zielankunft Peter Sagan von Bora hansgrohe für den den geilen Leadout bedankte. Zumindest schlug er verärgert auf seinen Lenker, als Sagan ihn trösten wollte.

In der Gesamtwertung führen weiterhin die drei Ineos Musketiere, äh Grenadiere, in unveränderter Reihenfolge. Dennis, Thomas und Porte.

 

Ergebnis >>>>>

Please follow and like us:

1 thought on “Peter Sagan gewinnt die erste Etappe der Romandie Rundfahrt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram