Oktober 28, 2021

Radsport Journal Tourmann

Profi Radsport

Jannik Steimle gewinnt die 2. Etappe der Slowakei Rundfahrt.

1 min read
Jannik Steimle

 

Eigentlich sollte Jannik Steimle nur den Sprint für seinen Teamkollegen Alavaro Hodeg  anziehen. Dann  kam es für das Team von Deceuninck Quickstep aber mal wieder ganz anders.  Steimle befand sich in der letzten Kurve vor dem Ziel an erster Stelle. Hinter ihm befand sich der Slowake Peter Sagan und dahinter krachten alle anderen in die Bande. Also nicht alle, aber viele. Denn sie hatten die Kurve mit etwas zu viel Effet genommen. Alvaro Hodeg,  der gelbe, überstand das Desaster, war aber plötzlich nicht mehr bei die Leut.

Die Entfernung bis zum Ziel war nicht mehr soweit. Letztendlich ging es nur noch, ob Sagan oder Steimle. Steimle hatte die besseren Karten und gewann. Hodeg wurde mit ein paar Metern  Dritter und verteidigte sein Leader Trikot. Er konnte Steimle nicht mal böse sein, denn er verhinderte den Sieg von Sagan. Damit konnte Hodeg auch sein Trikot behalten.  Wieder ein guter Tag für Deceuninck Quickstep.

Ergebnis <<<<<

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Boucles de l'Aulne - Châteaulin Die Saison nähert sich dem Ende. Jedenfalls was den Straßenr...

Coppa Agostoni

Die Coppa Agostoni wird nicht, wie man denken könnte im August ausgetragen. Vielmehr gehört sie...

Ein verregnetes Wochenende im Radsport

Paris Roubaix und der Münsterland Giro standen letztes Wochenende au dem Programm.  https://t...

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram