Heute beginnt die Mallorca Challenge.

Nach Corona wurde die Challenge wieder von den mai in den Januar verlegt. Obwohl Corona ist noch nicht wirklich passé. Auch wenn es in den Medin nicht gehypt wird. Drah dich nicht um der Virus geht trotzdem um. 

Max Schachmann von Bora hansgrohe musste den diesen Irrtum auch einsehen. Er muss bei der Challenge wegen der einer diesbezüglichen Infektion passen. Viele der Jungs sind ja noch vorsichtig und tragen demonstrativ eine Maske. Manche halt nur für die Öffentlichkeit oder weil der Teamchef so will.

Gut Reden wir von der Challenge.  Dieses Jahr ist noch eine 5. Etappe hinzugekommen. trotzdem gibt es immer noch keine Gesamtwertung. Jedes Rennen wird für sich gewertet. Jeden Tag also die Chance auf ein neues Glück.

Das schreckt die Gesamtwertungsspezialisten natürlich ein bisschen ab. Aber man will so früh im Jahr noch keine richtige Rundfahrt. 

heute fangen wir mit der Trofeo Calvia an. Die hat eine gewisse Tradition. Sie zum 23 Mal ausgetragen und hat eine Länge von rund 150 km. Dazu kommen zahlreiche Berge. Bis man wieder nach Palmanova zurückkommt hat man eine ganze Steigungskilometer in de Beinen. Des halb sind die Jungs auch hier.

Bora hansgrohe muss auf Schachmann verzichten. Dafür sind drei andere am Start. Luis Joe Lührs, Anton Palzer und  Emil Herzog. Anführer ist Alexander Vlassov. Nils Politt ist ja nicht mehr beim Team. Trotzdem ist er für UAE mit dabei.

Mit am Start sind auch deutsche CT Teams. Rembe Pro Cycling Team Sauerland, je kleiner die Teams umso länger die Namen, und Team Storck Metropol Cycling haben zahlreiche deutsche Fahrer aufgestellt.

Insgesamt gibt es acht WT Teams, zehn PRT Teams und 4 CT Teams, jeweils mit sieben Fahrern. Ne Menge Holz also.

Wenn sie sich das Alles live anschauen wollen, können sich das hier im livestream ab 15 Uhr. <<<<<<

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Haben und Nichthaben.

Es geht natürlich mal wieder um reich und arm. Sein oder Nichtsein. Oder um die roten Karten in de...

GP Samyn. Laurenz Rex setzt sich durch.

Der GP Samyn ist ein professionelles Radrennen, das in Belgien ausgetragen wird. Die Ausgabe 2024 d...

Viel los im Radsport am Wochenende.

Die Wochenenden im späten Winter sind nicht erst seit diesen Jahr ordentlich belegt. Früher gab e...

Please follow and like us:
RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram