Drei Touren durchs Covidländle

Covid 19

Mal auf die Werbung klicken.

Mal auf die Werbung klicken kostet nichts. Hat aber die großartige Wirkung, dass wir dieses Radsport Journal finanzieren können. Die Reisen zu den Rennen und die Ausrüstung kosten echt viel Geld. Das Lesen der Artikel ist für Euch umsonst. Die Werbung auf dieser Seite  ist meist auch gar nicht so uninteressant. Klickt also mal im Vorübersurfen auf die  ads und alle werden glücklich.

Eigentlich wollte ich von der Slowenien Rundfahrt gar nichts berichten. Das geht mir voll an den Hals, wie die im  Hoch Covid Immissionsland da ohne Masken am Straßenrand stehen und die Jungs ansabbern. Da werden überall sogenannte Blasenregelungen propagandiert und keiner hält sich daran. Das ist ist nicht nur in Slowenien so. In der Schweiz und Belgien ist es ähnlich. Man könnte meinen, die Radsportfans hätten einen Freibrief.

Nun zähle ich zu den einseitigen Geimpften. Schon fast immun. Leider nicht gegen das Ertragen der Dummheit anderer. Heute am Straßenrand, morgen auf der Intensivstation und übermorgen auf dem Friedhof. Möglichts noch ein paar mitnehmen. Mich ärgert das, wenn junge Leute  ohne Maske provokativ vor dem Eingang am Supermarkt stehen. Und am Straßenrand auch. Man sollte vielleicht etwas mehr Rücksicht auf seine Landsleute nehmen. Wer weiß wofür das gut ist.

Also gut,  reden wir übers Radrennen. Gestern hat Phil Bauhaus die erste Etappe der Slowenien Rundfahrt gewonnen. Punkt. Heute war es Mohoric. Punkt.

In der Schweiz hat sich am Ende Carapaz gegen Fuglsang im Zweiersprint durchgesetzt. Es ging zuletzt nach Lenzerheide hoch. Wetter war gut. Neuer Führender ist Carapaz. Punkt.

Bei der Belgien Rundfahrt gab es es heute ein Zeitfahren über 11 km. In Knokke. Gewonnen hat Remco Evepoel. Er ist auch der neue Führende der Rundfahrt. Punkt.

Und noch was. In 5  Wochen bin ich vollständig geimpft. Mit Astra Zeneca. Hoffentlich auch dann wieder ohne Nebenwirkungen. Dann können mich alle Coronaleugner. Aber so was von.

Ergebnisse finden sie hier <<<<

 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Tour de France. It`s all over, baby blue.

Heute kam die große Sause doch in Gang. Ich fand ja, dass Abrahamsen auf dem Weg nach De GauL Stad...

Tour de France. Gibt es doch noch Hoffnung?

Interviews vor dem Rennen sind sehr beliebt. Da kommt mancher gediegenen Radsportjournalist ins Rau...

Tour de France. Viel Arbeit für Nils Politt

  Gestern sah es ja so aus, als ob man sich auf einen Waffenstillstand geeinigt hätte. Heute&...

Please follow and like us:

13 thoughts on “Drei Touren durchs Covidländle

Comments are closed.

RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram