September 22, 2021

Radsport Journal Tourmann

Profi Radsport

Andalusien Rundfahrt. Greipel kann wieder siegen.

1 min read
ANdre Greipel

Die wahren Abenteuer sind im Kopf und sind sie nicht Im Kopf, dann sind sie nirgendwo. Gerade für Sprinter gilt dies. Wenn sie nicht an sich glauben, können sie nicht gewinnen. André Gr5eipel hat wieder den Schalter im Kopf rumgedreht. Geklickt  hatte es seltsamerweise auf Mallorca, wo die ersten drei Rennen der Mallorca Challenge so gar nichts für die Sprinter  waren. Aber dann hat Greipel doch noch am letzten Tag zugeschlagen.  

Heute war es wieder soweit. Spanien scheint ein gutes Pflaster für Greipel zu sein. Die  vierte Etappe der Ruta del Sol führte von Baza nach  Cullar Vega 183 km. Sie war am Ende flach und so konnten sich die Sprinter austoben. Greipel tat dies am Besten. Er besiegte im Sprint Alvaro Hodeg und  Mads Pedersen. Kristoff wurde vierter. Und das will doch was heißen.

Ergebnis <<<<

Please follow and like us:

1 thought on “Andalusien Rundfahrt. Greipel kann wieder siegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram