Tour de Pologne. Etappe Nr. 3 geht an Majka.

Die dritte Etappe der Tour de Pologne führte ins Biathlon Stadium von Dusniki Zdro. Sie hatte eine Länge von 162 km und einen satten Schlussanstieg. Zu Beginn konnten sich vier Fahrer absetzen. Ein weiterer, der Pole Kacmarek, versuchte sie lange Zeit einzuholen. Das gelang aber nicht.

Rund zwanzig Km vor dem Ende tat das aber das Peloton. Zwar wehrten sich die Jungs nach Leibeskräften. Aber im vorletzten Anstieg ging einem nach dem die Puste aus.

Matej Mohoric von Bahrain Victorious brauchte sich nicht großartig im Schlussanstieg zu echauffieren. Er kontrollierte die Konkurrenz und könnte dem Polen Rafal Majka vom Team UAE ohne große Mi8ssgunst den Sieg.

In der Gesamtwertugn führt der Slowene weiterhin das Peloton an.

Ergebnis <<<<<<

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Tour de Suisse. Ziemlich beste Freunde.

Die heutige 6. Etappe der Tour de Suisse wurde nur verkürzt ausgetragen. das war aber keine Überr...

Tour de Suisse. Ambri nach Cari.

  Von Ambri nach Cari ist es nur ein Katzensprung. Für die Schiffsschaukel mussten sich die ...

Tour de Suisse. Gotthardtpass.

  Im Juni gibt es vor der Tour noch einige Rennen. Neben der Tour de Suisse sehen wir die Belg...

Please follow and like us:
RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram