So. Jul 5th, 2020

Vuelta a Andalusien. Fuglsang gewinnt die 1. Etappe.

2 min read
Andalusien Rundfahrt

Wenn der letzte Igel fliegt und der letzte Berg plattgemacht wird, dann komm das Ende. So oder so. Die Amis können das ja immer so dramatisieren. Dabei hätten sie mal einfach nur zur Andalusien Rundfahrt gehen sollen. Das war auch Rama pur.

Beitrag ansehen

Es Begann kurz vor der Sahara. Die wird hier mit Z geschrieben und ist ein Ort. Ein schönes Kaff mit einer Burg, die sicher irgendwann mal den Mauren gehört hat. Hier begann der auf zum Puertos Las Palomas. Ich weiß schon, lassen sie mich mit den Tauben in Ruhe. Kurz vor dem Ort hatte die 6 köpfige Ausreißergruppe noch  anderthalb Minuten Vorsprung. Im Ort nicht mehr. Denn es ging schon ordentlich steil berghoch in den steilen Gassen. Ein Mann konnte sich jedoch noch einmal absetzen. Es war  Maurita Lammertink von Circus Wanty Gobert. Doch hielt es nur für den Jubel durch den Ort. Dann übernahm sein Teamkollege Loic Vliegen das Kommando. 

Der Aufstieg zum Puerto Las Palomas hat es in sich. Er ist  12 km lang mit einer durchschnittlichen Steigung von 6,5 Prozent. Deshalb wunderte man sich nicht, dass Peloton in seine Einzelteile zerbrach und die Chefs das Kommando erst rund 5 km vor dem Gipfel übernahmen. Dann fuhren Jakob Fuglsang von Astana und Mikel Landa von Bahrain Merida aber zügig los und hatten am 1357 m hohen Gipfel rund 50 Sekunden Vorsprung. Die bauten sie in der 6 km langen Abfahrt  durch die steinige Landschaft noch  ein wenig aus. Fuglsang ließ dann auf der hälfte der Strecke den Igel fliegen. Doch Landa unten im Zielort wieder dran. Der hieß übrigens Grazalema und zeichnete sich durch einen Schlussanstieg in den engen Gassen des Ortes aus. 200 Meter vor dem Ende gab sich Fuglsang einen letzten Ruck, konnte Landa ein wenig distanzieren und holte sich den Sieg.

Die nächsten Fahrer rollten dann eine halbe Minute später über die Ziellinie.

Ergebnis<<<<<<

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram