Sa. Jun 6th, 2020

Tom Dumoulin sucht bei Jumbo Visma neue Anreize

1 min read

Eingeschlafen wäre  er bei Sunweb. Er konnte seine Leistungen nicht mehr abrufen. So sei der der Wechsel nach Jumbo Visma eine neue Herausforderung, aber gleichzeitig auch ein neuer Anfang. Er wolle neue Wege bestreiten.

Das sind die neuesten Aussagen von Tom Dumoulin. Er will nun stärkere Reize in sein Training einbauen. Früher habe er auf Ausdauer gesetzt. Jetzt werde er schon frühzeitig zweimal die Woche an die Laktatsgrenze im Training rangehen.

Das große Ziel für Tom Dumoulin ist, im nächsten Jahr die Tour de France zu gewinnen.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram