Sa. Jul 4th, 2020

Nicholas White gewinnt die Tour de Taiwan

1 min read
Tour de Taiwan

In Asien werden tatsächlich noch Radrennen gefahren und sogar beendet. Zwar stehen die Zuschauer meist mit den üblichen Hygiene Masken am Straßen, aber die Radfahrer radeln meist demaskiert. Äh.Ja.

Was den Mund und die Nase betrifft. Der negative Ausgang, was das Coronaproblem betrifft, dürfte den Veranstaltern von Paris Nizza Mut gemacht haben.

Nicholas White von BridgeLane lag einen Tag vor dem Ende noch an zweiter Stelle in der Gesamtwertung. Der Kurs um die Stadt Kaoshung kam den Sprintern gelegen. Er  war flach und und nur 128 km lang. In Kaoshung siegte der Sprinter Eric Young vom Elevate Team zum zweiten Mal. Zweiter wurde Nicholas White. Er sicherte sich damit die nötigen Bonus Sekunden und verwies den bisherigen Führenden Ryan Cavanagh vom Team St. Georges Continental Cycling auf Platz zwei.

Der Deutsche Timon Loderer vom Team Hrinkow Advaris Cycleang belegte auf der letzte Etappe den 11. Rang. Jonas Rapp vom selben Team beendete die Rundfahrt als bester deutscher Fahrer auf Rang 17 mit  25 Sekunden Rückstand auf den Führenden Nicholas White.

Ergebnis <<<<<

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram