So. Jul 5th, 2020

HTV Cup. Etappe 8

1 min read
HTV Cup

Der Seriensieger der letzten Jahres holte sich heute den 2. Etappenerfolg. Lange Zeit fragte sich halb Vietnam, was bloß mit Nguyen Duong Ho Vu los ist. Der Sprinter vom Team Ho Chi Minh City hatte letztes Jahr keine Party ausgelassen. Dieses Jahr war das Ergebnis mit einem Etappesieg eher mickrig. Jetzt kommt der gute Man aber in Form. Am Ende einer der längeren Etappen entschied er den Sprint Sprint für sicch. Genau genommen war es die längste Strecke die Jungs bei dem HTV Cup zurücklegen. Sie führte von Tam Ky nach Quy Nhon und war 230 km lang.

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram