Do. Dez 12th, 2019

Giro D’ Italia. Zwei kleine Italiener

3 min read

Die heutige Etappe wird die kleine Lombardei Rundfahrt genannt. Sie 232 km, führt von Ivrea nach Como und enthält Teile der Lombardei Rundfahrt.

Zwei Italiener haben sich direkt zu Beginn des Rennens auf die Reise gemacht. Der Vorsprung von Cataldo und Cattaneo betrug bis zu 16 Minuten. Dann wurde er aber zügig zurück geführt. Die beiden sind keine ernsthafte Gefahr in der Gesamtwertung. Der Bessere liegt schon 37 Minuten zurück. Die Jungs, die sich noch um die Gesamtwertung scheren, bearbeiteten sich ein wenig.

 Trotzdem gab es einen Schreck für Primoz Roglic. Er hatte einen Defekt und musste das Rad von Antwan Tolhoek nehmen. Er konnte mit dem Fahrrad von Tolhoek aber wieder ins Feld zurückkommen. Tolhoek hat ungefähr die selben Maße wie Roglic.

20 km vor dem Ende haben die Jungs an der Spitze noch über 4 Minuten Vorsprung. Als es in den letzten kleinen Berg geht, 13 km vor dem Ziel, sind es noch 3:45 Minuten. Cataldo von Astana oder Cattaneo von Androni werden nach 210 km den Sieg unter sich aus machen.

Die Favoriten zerstreiten sich erst spät im letzten Anstieg. Simon Yates wirft den Fehdehandschuh hin. Movistar versucht ihm zu folgen. 11 km vor dem Ende greift Nibali an. Es sind 2 km bis zum Gipfel. Nur Carapaz folgt ihm. Die beiden holen zunächst Yates ein, lassen ihn aber stehen. Die Zeit für die beiden Führenden, Cataldo und Cataneo, schrumpft drastisch. Nur noch eine Minute. Und Nibali kann abfahren.

Roglic stürzt mit der Maschine in einer Kurve kann aber weiterfahren. Die Gruppe mit Nibali kommt fast noch an die Führenden heran. Cataldo vom Team Astana gewinnt die Etappe. Nibali kommt ein wenig an Roglic heran und Carapaz baut seine Führung wieder aus.

Ergebnis >>>>>

Last Km of Stage 15 (02:48 English, restricted to U.S. and Canada) — fubo
Last Km of Stage 15 (02:44 English, restricted to Europe) — eurosport
Last Km of Stage 15 (02:00 Italian, restricted to Italian) — rai
Last Km of Stage 15 (03:36 Basque) — eitb
Roglic crashes, almost topples over barrier on the run into Como, Stage 15 (00:42 English, restricted to Europe) — eurosport
Roglic crashes, almost topples over barrier on the run into Como (00:37 Spanish, restricted to Latin America) — espn
20 km to go: Roglic chases after mechanicial, Stage 15 (00:30 Basque) — eitb
Post Stage 15 Recap Show (28:50 English) — eurosport

Stage 15 Start Interviews (02:15 English) — giroditalia
Primož Roglič – Interview at the start – Stage 15 (01:21 English) — CyclingProNet
Simon Yates – Interview at the start – Stage 15 (00:43 English) — CyclingProNet
Mikel Landa – entrevista en la salida – etapa 15 (00:50 Spanish) — CyclingProNet

Die neue Route für den Dienstag.

Please follow and like us:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
Facebook
Twitter
YouTube
Instagram