Mo. Aug 3rd, 2020

Der Condor ist gelandet ! (hh)

2 min read
Egan Bernal

Gestern sind Egan Bernal und viele andere Sportler mit einem Sonderflugzeug aus Kolumbien nach Europa gekommen. Ursprünglich war es für die Kolumbianer verboten den eigenen Luftraum zu verlassen. Für die 190 Sportler und  Helfer, von denen etwa vierzig aus dem Radsport stammen, wurde jedoch eine Ausnahmegenehmigung erteilt. Der Flug soll unter riesigen Sicherheitsvorkehrungen  zustande gekommen sein. So werden Egan Bernal und Nairo Quintana mit drei Schutzmasken vor dem Gesicht gezeigt. Kurz vor dem Flug mussten alle Sportler einen negativen Coronatest vorweisen. Trotzdem Müssen einige von ihnen eine 14 tägige  Quarantäne. Für die Radsportstars wie Bernal und Quintana wird das aber nicht für nötig gehalten. Egan Bernal will sich zunächst in Andorra aufhalten, um dort in den nächsten Wochen seine Form zu finden. Quintana reist von Madrid aus nach Frankreich. er will dann aber in Spanien mit der Burgos Rundfahrt die Saison fortsetzen. Später steht Tour L`Àin und die Dauphniné auf dem Programm. Die letzteren beiden will auch Egan Bernal für die Vorbereitung auf die Tour de France nutzen. Bernal gibt sich im Moment konziliant. Er würde Froome und auch Thomas helfen wenn dies für den Tour Sieg nötig würde, erwarte von den beiden Konkurrenten auch das Gleiche.

Neben den beiden Topstars des kolumbianischen Radsports sind viele weitere Sportler gelandet. In Belgien freuen sich die Fußball Clubs wieder auf die Verstärkung. Aber auch Supermann Lopez, Alvaro Hodeg, Gaviria und Rigoberto Uran waren mit von der Partie. Die Kolumbianer sind im Radsport nicht nur  in den Bergen eine fast unbezwingbare Macht.

Ob die Radsport Saison so wie geplant fortgesetzt werden kann, hängt nicht nur vor der UCI ab. Es gibt zum Beispiel Gemeinden, wie etwa Sam Remo, die sich gegen einen Start im August aussprechen und lieber den September für die Primavera vorziehen würden. Daneben dürfte ein Wiederaufflammen der Coronakrise dem Radsport in diesem Jahr schnell beenden.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram