Di. Jun 2nd, 2020

Andrè Greipel gibt sein Debut bei der Digital Swiss 5

1 min read
Andrè Greipel

Andrè Greipel von der Israel Start UP Nation freute sich sicherlich über seinen Einstieg in den Radsport bei der Digital Swiss 5. Auf der Straße hätte es noch ein wenig länger gedauert. So sah man Greipel die ersten Kilometer an vorderster Front des Rennens.

 Ab dem ersten Anstieg dominierten  andere das Rennen und Greipel wurde peu a peu nach unten durch gereicht. An Ende wurde es der 21. Platz.

Gewonnen hat das Rennen der Schweizer Großmeister im Zeitfahren Stefan Küng. Küng fing kurz vor dem Ziel Michael Matthews vom Team Sunweb ab.

Radsport Journal Tourmann

Das Rennen führte von Oberlangenegg über 36,8 km nach Langnau. Es hatte rund 400 Höhenmeter.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
YouTube
Instagram