Mo. Dez 9th, 2019

Max Walscheid gewinnt den Omloop van het Houtland Lichterfelde

1 min read

Mal wieder ein Rennen an der belgischen Küste. Mal wieder kommt über die Hälfte der Fahrer nicht ins Ziel. Die Arbeitsverweigerungen häufen sich im Herbst. Wenn die Schlussrunden eingeläutet werden, steigen viele Fahrer vom Fahrrad und gehen unter die Dusche. Nicht Max Walscheid vom Team Sunweb. Der befand sich noch in der ersten Gruppe von 6 Fahrern. Dort war der deutscher Sprinter, der letztes Jahr auch dem Münsterland Giro gegen starke Konkurrenz für sich entscheiden konnte,  der endschnellste Fahrer. Er gewann vor Dries Debondt vom Team Corendon Circus. Dylan Groenwegen vom Team Jumbo Visma, der eigentliche Favorit des Rennens, kam erst eine Minute später ins Ziel.

Ergebnis >>>>>

Please follow and like us:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
Facebook
Twitter
YouTube
Instagram