Sa. Jan 25th, 2020

Marcel Meisen verteidigt den Deutschen Meistertitel im Cyclo Cross

1 min read
Marcel Meisen

Marcel Meisen ist seit einiger Zeit der überlegene Fahrer im deutschen Cyclo Cross. Dieses Jahr hat er einige kleinere internationale Rennen gewonnen. Auch bei den höherklassigen Cyclo Cross Serien in Belgien kommt er in der Regel unter die besten zehn. Das ist schon ein Achtungszeichen. So sind seine ständigen deutschen Rivalen Sascha Weber und Manuel Müller sich ohne große Hoffnungen in den heutigen Tag gegangen. Sascha Weber hatte aber trotz alledem wie gehabt angegriffen. Seine Bemühungen wurden durch Marcel Meisen aber ab der Runde zunichte gemacht. Immerhin holte er den unbestrittenen 2. Platz mit 44 Sekunden Rückstand auf den neuen alten Deutschen Meister Marcel Meisen. Der mittlerweile auch in die Jahre gekommene Manuel Müller, immerhin ist er nun auch über 30,  konnte seine Vizemeisterschaft vom letzten Jahr nicht verteidigen. Er wurde mit 1:34 Minuten Rückstand Dritter. Die Deutsche Meisterschaft im Cyclo Cross wurde also auch dieses Jahr von den alten Herren geprägt. Die Jugend scharrt schon mit den Hufen. Sie wird sich auf nationaler und erst recht auf internationaler Ebene noch ein wenig gedulden müssen.

Ergebnis <<<<

Please follow and like us:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
Facebook
Twitter
YouTube
Instagram