Fr. Dez 6th, 2019

Kristoff gewinnt die Tour of Norway

1 min read

SONY DSC

Am letzten Tag hatte Boasson Hagen, kurz Eddy the Boss genannt, nichts mehr zuzusetzen. Es gab wieder ein Sprintfinale nach 176 km in Honefoss. Vorher warf die Etappe hart umkämpft. Zahlreiche Ausreißer versuchten es. Zuletzt Boasson Hagen. Doch auch er wurde noch vor dem letzten Kilometer wieder eingeholt.

Den Sprint gewann dann Kristoffer Halverson vom Team Ineos. Das brachte ihm noch auf den zweiten Platz in der Gesamtwertung. Sieger der Rundfahrt wurd Alexander Kristoff vom Team UAE, dem die Zeitgutschrift für den dritten Platz ausreichte um sich am Ende das Leadertrikot zu sichern. Eddy the Boss wurde in der Endabrechnung Dritter.

Please follow and like us:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
Facebook
Twitter
YouTube
Instagram