Sa. Okt 19th, 2019

Die Deutschen Straßen Radsport Meisterschaften

1 min read

Am nächsten Wochenende sind wieder die deutschen Meisterschaften, diesmal auf dem Sachsenring, wo sich auch die kleinen Mannschaften zeigen können. Noch vor zwei Monaten war es völlig unklar, ob die Deutschen Meisterschaften überhaupt in Deutschland ausgetragen werden können. Zwei Städte sind wieder abgesprungen. Die Bürokratie wird vorgeschoben, aber in der Regel sind es die Bürger und die Presse ,die keinerlei Verständnis für den Radsport zeigen. Da knicken dann die Politiker schnell wieder ein. Jedermann Rennen und Tag der offenen Täler, oder so was, geht dagegen immer. Da spielt die Bürokratie überhaupt keine Rolle.

Das Trauerspiel Deutschland und der Radsport setzt sich fort. Man darf den Jungs in Einhausen heute noch dankbar sein, für die Zeit und die großartige Organisation, die sie im letzten Jahr geleistet haben.

Gefahren wird auf einem Rundkurs von 12,9 Kilometern, 3,5 Kilometer verlaufen auf der Sachsenring-Rennstrecke, der Rest auf öffentlichen Straßen. Die deutschen U 23 Meisterschaften werden nicht wie letztes Jahr zusammen mit der Elite der Herren und der Damen ausgetragen. Sie fanden schon letztes Wochenende in der Schweiz statt. Gewonnen hat dort Leon Heinschke. Ich frage mich, ob da mit Herrn Scharping der richtige Mann auf dem Chefposten sitzt. Der Herr sollte doch eigentlich bessere Kontakte zur Politik haben.

Please follow and like us:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
Facebook
Twitter
YouTube
Instagram