Das TT der Baskenland Rundfahrt

Es geht steil hoch her bei der Baskenland Rundfahrt . Jedenfalls für ein Zeitfahren. Viele Fahrer wechseln das Rad wenn sie in die Steigung kommen. Die hat eine durchschnittliche Steigung von 9 Prozent auf einer Länge von  2,2 km. Der Wahlschweizer, man kann auch sagen Steuerflüchtling,  Max Schachmann vom Team Bora hansgrohe, hat das Rennen mit 10 Sekunden Vorsprung gewonnen. 

Steuerflüchtling. Sie sagen, dass ist ein böses Wort. Es gibt zweifelsohne viele Landsleute. die in der Schweiz arbeiten, weil sie in Deutschland keine Arbeit fanden. Für diejenigen, die sich ihre Ausbildung in Deutschland haben bezahlen lassen. Gerne zugeschaut und genommen haben, wie die kleinen Leute sich abgebuckelt  und ihre Steuern bezahlt haben.  Und dann, wenn es gilt den Solidarbeitrag zu leisten, sich in Steuerparadiese verquetschen. Für diese Leute habe ich keinerlei Verständnis. Tut mir leid. Das gilt auch für alle anderen .

 

Aber es gab noch andere Fahrer, Julian Alaphilippe hatte die besten Möglichkeiten Schachmann aus seinen Sitz zu holen. Er fuhr mit der Zeitmaschine durch und wuchtete sich die Steigung hoch, konnte in der Abfahrt aber nur 2 Sekunden wieder gut machen.

Karte

Der Zeitfahrkurs heute war 11 km lang, hatte diesen steilen Anstieg und danach noch eine ebenso schwierige Abfahrt. Die Rundfahrt ist im Prinzip nicht für Sprinter geeignet. Zu viele Hügel stehen im Baskenland im Wege. Die Basken Land Rundfahrt geht über 6. Etappen. Die längste hat 191 km. Insgesamt hat die Baskenland Rundfahrt eine Länge von 784 km.

Profil

Es sind viele bekannte Größen am Start. Wir reden von Geraint Thomas, Landa, Fuglsang, Alaphilippe, Adam Yates und einigen anderen, die sich nicht gerne in der Hölle des Nordens die Zeit vertreiben wollen. Kann ich verstehen.

Mit dem Sieg heute übernahm Schachmann natürlich auch das Leadertrikot.

Ergebnis >>>>

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://radsportjournaltourman.com/das-tt-der-baskenland-rundfahrt">
Twitter
YouTube
Instagram