Do. Aug 22nd, 2019

Radsport Journal Tourmann

Profi Radsport

Baskenland Rundfahrt 4. Etappe

2 min read

Zunächst die schlechte Nachricht des Tages. Julian Alaphilippe ist bei der Baskenland Rundfahrt ausgestiegen. Er will sich sich auf die restlichen Klassiker im Norden konzentrieren.

Schon gestern war er aufgrund des Sturzes, 5,7 km vor dem Ende, aus der Wertung heraus geflogen. Da auch Kwiatkowski vom Massensturz betroffen war,  ist der Weg für Max Schachmann nun frei. Der bekommt nach dem Ausscheiden von Peter Kennaugh mit dem wiedergenesenden Neuseeländer Shane Archbold einen neuen Kollegen.

 

map

Er führt nun mit 33 Sekunden vor Jon Izaguirre vom Team Astana und seinem Teamkollegen Patrick Konrad. Die heutige Etappe ist regnerisch. Sie hat eine Länge von 163 km. Aufgrund der Bedingungen ist die Straße nass. Für die Fahrer ist es unangenehm. Die Jungs holen sich des öfteren ihren warmen Honigtee vom Teamwagen.

55 km vor dem Ende hat eine Ausreißergruppe einen Vorsprung von 2:20 Minuten.
VERONA (MOV,7) WILLIAMS (TMB,17) MONFORT (LTS,66) GRMAY (MTS,97) DE MARCHI (CPT,124) STORER (SUN,156) ITURRIA (EUS,194)

Nach 77 km gab es einen schweren Sturz. 4 Fahrer mussten aufgeben.

40 km vor dem Ende geht es auf dem höchsten Berg des Tages. Es geht auf über 500 m hoch. Der Stieg ist 5 km lang und hat eine Steigung von 8,9 Prozent. Die Gruppe vorne hat nur noch einen Vorsprung von 50 Sekunden. Hinten wird hart gefahren. Vorne zerstreiten sie sich. Verona und DeMarchi setzen sich ab. DeMarchi holt sich die Bergwertung am Bikotz Gane.

Hinter dem Bikotz Gane geht es in die regennasse Abfahrt. Die Bedingungen sind schwierig. Schachmann von Bora hansgrohe ist noch mit dabei. Es kommt gegen Ende noch ein sehr steiler Anstieg. Der hat bis zu 11 Prozent.

profile
https://www.itzulia.eus/Route/2019/vitoria-gasteiz—arrigorriaga-1641-km

26,5 km vor dem Ziel hat man immer 38 Sekunden. Die Verfolgergruppe besteht aus aus dem reduzierten Hauptfeld mit Max Schachmann.

Am Ende kommt Schachmann mit über den Berg und gewinnt die 4. Etappe der Baskenland Rundfahrt. Seine dritte Etappe während dieser Rundfahrt. Er baut seine Gesamtführung weiter aus.

Ergebnis>>>>

Please follow and like us:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
Twitter
YouTube
Instagram